und
                 sind im       serrahneinslogo

Serrahnstraße 1, 21029 Hamburg-Bergedorf







Programm und FilmForum 2019
     
Jeden 1. Montag ab 19:00 Uhr        
Jeden Mittwoch 18:30 Uhr

   Chora Mixta - Singen verbindet

                         peace
         
Internationaler Friedens-Chor Bergedorf

Mittwoch, Ein Chor aller Kulturen - Brücken bauen – Einander kennenlernen.
Wir suchen Bergedorfer*innen mit Spaß und Neugierde auf neue Töne und Sprachen. (Notenkenntnisse sind nicht nötig)
Sprecht ihr Zuhause türkisch, griechisch, polnisch oder russisch?
Spricht deine Mutter plattdeutsch oder bist du Neu-Bergedorfer*in aus dem Iran, Syrien oder Afghanistan?
Wir brauchen dich und möchten von dir dein Lieblingslied lernen.


     
Freitag, 18.10.2019
Beginn: 20:00 Uhr


Eintritt:
14€
  FunMilonga

Mit DJ Heinrich


bekannt durch seine Milonga im Landhaus Walter und dem Al Puerto.
Die Practica mache ich mit Leah, einer Tanzlehrerin aus dem Ruhrgebiet. Wir planen, mit euch kleine Überraschungen im salonfähigen Tango für beide Rollen.

Die Practica auf der Milonga beginnt um 20h und geht bis 21h. Kosten 15,- inclusive Milonga. Nur Milonga 7,-€ 
Ab 21h dann Musik von Heinrich, 23h Verlosung, die ganze Zeit: beste Stimmung.



















Tanzübungsstunde
(KulturHaus-Veranstaltung)
     
Freitag, 22.10.2019
Beginn: 19:30 Uhr


Karten zu 10 € erhalten Sie exklusiv in der Sachsentor Buchhandlung
  Lesung Vea Kaiser

Rückwärts Walzer

Voller Verve, Witz und Herzenswärme erzählt Vea Kaiser von einer Familie aus dem niederösterreichischen Waldviertel, von drei Schwestern, die ein Geheimnis wahren, von Bärenforschern, die die Zeit
anhalten möchten, und von den Seelen der Verstorbenen, die uns begleiten, ob wir wollen oder nicht.
     
Freitag, 25.10.2019
Beginn:19:00 Uhr


Eintritt:10€
Im Eintritt enthalten 1 Glas Wein.
 

Wein und Literatur.

Veranstalter: KulturForum und Sachsentor-Buchhandlung.
     
Sonnabend, 26.10.2019
Beginn: 13:00 Uhr bis
ca. 17:00 Uhr


  Tag der offenen Tür

Alle Gruppen, die im Hause arbeiten stellen sich vor
     
Sonntag, 27.10.2019
Beginn: 14:00 Uhr


Eintritt: 1€ Kinder
  Kinderkino

Das Dschungelbuch
empfohlen ab 6 Jahren, USA 1967, Animationsfilm, 76 Minuten, Regie: Wolfgang Reithermann

Gefunden vom weisen Panther Baghira wächst das in der Wildnis ausgesetzte Menschenkind Mowgli sorglos bei einer Wolfsfamilie auf. Eines Tages macht im Dschungel die Nachricht von der Rückkehr des menschenfressenden Tigers Shir Khan die Runde. Der Rat der Wölfe ist sich einig, Mowgli in die weit entfernte Menschensiedlung in Sicherheit zu bringen. Als der Junge aber erfährt, dass er zu den Menschen zurück soll, weigert er sich und rennt davon. „Ein zeitlos-spannender Filmklassiker voller Witz, Humor mit einigen der schönsten Disney-Songs.“


(KulturHaus-Veranstaltung)
     
Sonntag, 27.10.2019
Beginn: 17:00 Uhr


Eintritt:
ja
  Spirituelle Indische Musik

Manjo/Swapan

(KulturHaus-Veranstaltung)
     
Freitag, 01.11.2019
Beginn: 20:00 Uhr


Eintritt: Vvk 10
€, AK12€
  Lola Band

20 Musikerinnen und Musiker spielen »Wilde Weltmusik« vom Atlantik bis zum Schwarzen Meer »Wilde Weltmusik« ist das Markenzeichen der Hamburger LoLaBand unter der Leitung von Ulrich Kodjo Wendt. Die Band verbindet irische Tänze mit kubanischen Rhythmen, böhmische Zwiefache mit jazzigem 5/4-Takt und norddeutsche Shantys mit rockigen Grooves.


Sie lassen afrikanische Marktplätze, jüdische Hochzeiten, türkische Teehäuser, bretonische Tanzfeste und russische Geburtstagsfeiern lebendig werden.



(KulturForum-Veranstaltung)
     
Mittwoch, 06.11.2019
Beginn: 20:00 Uhr

im Hafenraum


Eintritt:
ja
Die unheimliche Leichtigkeit der Revolution

Was uns auf den Nägeln brennt

Die unheimliche Leichtigkeit der Revolution

oder:

Vom Ende der DDR in Leipzig zu Frust und Zorn heute?

Lesung und Diskussion mit Bestseller-Autor Peter Wensierski

 

Mit Staunen schauen wir in die ostdeutschen Bundesländer. In 30 Jahren hat sich dort eine lebendige Demokratie mit vielen Initiativen entwickelt, doch in ihr gibt es auch viel Frust und Zorn. Was hat das mit der Gesellschaft der DDR und dem Aufbruch von 1989  zu tun? Wofür kämpften die jungen Aufständischen, die den Kern der Massenproteste bildeten? In seinem Buch "Die unheimliche Leichtigkeit der Revolution" bietet Bestseller-Autor Peter Wensierski eine Nahaufnahme der jungen Leipziger Aktivisten, die die Bewegung vorantrieben. Wovon träumten sie, wie lebten sie, was machen sie heute? Schon vor dem Fall der Mauer standen sie mit ihm in Verbindung und brachten wichtige Ereignisse mit seiner Hilfe in die ARD. Für sein Buch haben sie ihre Tagebücher und Fotoalben geöffnet, alte Flugblätter aus dem Keller geholt und längst vergessene Tonbandaufnahmen heraus gekramt.

Peter Wensierski, Journalist (u.a. für den Spiegel), Dokumentarfilmer, Autor zahlreicher Bücher, liest, zeigt Bilder und historische Videos und stellt sich den Fragen des Publikums.



(KH-Veranstaltung)
Donnerstag, 07.11.2019
Beginn: 20:00 Uhr
Eintritt: ja
  „Traditional Folkmusic“ – Konzert mit Ian Mardon & Dylan Vaughn
Ian Mardons Markenzeichen ist sein enthusiastisches Spiel, das er in vielen Solokonzerten mit Orchestern aus Deutschland, Kanada und den USA in Nordamerika und in Europa ebenso unter Beweis stellt wie als Kammermusiker (u.a. der Hamburg Chamber Player) oder in Soloprogrammen. Auf seiner J. B. Guadagnini (1775) spielte er die Titelmelodie des mit einem Oscar ausgezeichneten Kurzfilms „Die rote Jacke“ ein. Sein Partner Dylan Vaughn lässt sich als Gitarrist und Komponist gerne von Jazz, Blues, Gospel, Folk, Soul und Weltmusik inspirieren. Im Dialog der beiden Künstlerindividuen entsteht ein durch enorme Spielfreude und faszinierenden Spielwitz gekennzeichnetes Programm aus traditioneller Folk-, Fiddle- und Klezmermusik sowie mitreißenden Eigenkompositionen.
     

Mittwoch, 08.11.2019
Beginn: 20:00 Uhr




Eintritt:
ja
  Beatles Songs

(KulturHaus-Veranstaltung)
     
Donnerstag, 09.11.2019
Beginn: 20:00 Uhr




Eintritt:Spende
  Lesung: Woche des Gedenkens

Stefan Romey: Opfergruppen, die nicht entschädigt wurden

(KulturForum)
     
Freitag, 15.11.2019
Beginn: 20:00 Uhr


Eintritt:
14€
  FunMilonga












Trio Perfume de Mujer
Tanzübungsabend
(KulturHaus-Veranstaltung)
     
Sonntag, 10.11.2019
Beginn: 14:00 Uhr


Eintritt: 1€ Kinder
  Kinderkino (geplant)

Quatsch und die Bärenbande


(KulturHaus-Veranstaltung)
     
Sonntag, 10.11.2019
Beginn: 17:00 Uhr


Eintritt: 1€ Kinder
  Zauberwerkstatt Witt      
Donnerstag,
21.11.2019
Beginn: 19:30 Uhr


Eintritt:
10€/12€
  Lametta Alarm:

Roswitha Menke erzählt Winter- und Weihnachtsgeschichten von höchst vergnüglich über zart besinnlich bis wahrhaft sarkastisch, begleitet von Musik einer Harfe.


(KulturHaus-Veranstaltung)
     
Fr. bis So,
22.11. bis 24.11.
 tagsüber


Eintritt:
Spende
  Künstlerausstellung mit Achim Sperber u.a.      
Sonntag, 24.11.2019
Beginn: 14:00 Uhr


Eintritt: 1€ Kinder
  Kinderkino

Das Geheimnis der Frösche
empfohlen ab 6 Jahren, Frankreich 2003, Animationsfilm, 91 Minuten, Regie: Jacques-Rémy Girerd

Auf dem Bauernhof seines Adoptivvaters begegnen den Nachbarskindern Tom und Lili sprechende Frösche, die die Menschen vor einer nahenden Sintflut warnen wollen. Und tatsächlich regnet es 40 Tage und Nächte lang ununterbrochen, so dass nach den gewaltigen Regengüssen nur die Scheune mitsamt der geretteten Tiere übrig bleibt. Die Geschichte der Arche Noah wurde bezaubernd animiert und ist thematisch hochaktuell.


(KulturHaus-Veranstaltung)
     
Freitag, 06.12.2019
Beginn: 20:00 Uhr


Eintritt: 1€ Kinder
  Musikkabarett
Turit Müller
Die Teilzeitrebellen
     
Sonntag, 08.12.2019
Beginn: 14:00 Uhr


Eintritt: 1€
  Kinderkino

Plötzlich Santa
empfohlen ab 5 Jahren, Norwegen 2016, 70 Minuten, Regie: Terje Rangnes

Tischler Andersen liebt Weihnachten über alles und verkleidet sich mit weißem Rauschebart samt rotem Mantel um seine Familie an Heiligabend zu überraschen. Dabei fällt er über den mit Geschenken vollgepackten Schlitten und saust geradewegs gegen einen Baum. Eine schöne Bescherung, denn alle Geschenke sind kaputt. Zu seiner großen Überraschung trifft er dort auf den echten Weihnachtsmann, der ihm kurzerhand einen Tausch vorschlägt.

(KulturHaus-Veranstaltung)
     
Freitag, 13.12.2019
Beginn: 20:00 Uhr


Eintritt:
ja
  Weihnachts-Milonga

     
Freitag, 28.02.2020
Beginn: 20:00 Uhr


Eintritt:
Vvk 12€
             AK  14€ 
 

Abi Wallenstein


Abi Wallenstein kommt wieder ins KulturForum.Mit dabei ist auch sein langjähriger Partner Körrie Kantner der auf seiner Blues-Mundharmonika virtuose Klänge zaubert.Wer, oder wer noch nie, Abi Wallenstein im KulturForum erlebt hat sollte sich Freitag, den 28 Februar unbedingt frei halten. In der tollen Atmosphäre unseresSaales, spielen Abi Wallenstein und Körrie Kantner uns wieder eines ihrer bemerkenswertenKonzerte. Sie werden den Saal wieder in einen Blues und Boogie-Woogie HexenkesselVerwandeln. Die lebende Legende der Hamburger Musikszene, auch Vater der hamburger Bluesszene, wie Abi Wallenstein genannt wird, ist seit 1966 als Solist, und in Unterschiedlichen Band-Formationen auf der Bühne aktiv.

Abi ist einfach Kult, und zählt heute mit zu den herausragenden europäischen Bluesgrößen. Raue Stimme und die Bluesgitarre sind seine Markenzeichen.



(KulturForum)
     
           
           
     
auch im Jahr 2020 wieder

Kinderflohmarkt

Puppentheater

Kabarett

     
       
Copyright alle Fotos Kinderkino: BJF      
       
Änderungen vorbehalten